Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Göttinger Linke-Ratsfraktion

Am 31.12.2018 ist unser verdienter und sehr geschätzter Fraktionsvorsitzender Gerd Nier aus Altersgründen zurückgetreten.

Seid dem 01.01.2019 folgt ihm Bärbel Safieh in den Rat. Außerdem bilden wir mit Torsten Wucherpfenning jetzt eine Gruppe - die GöLinke/ALG-Ratsgruppe.

 

 

Konstituierung der Ratsfraktion

Seit dem 01.01.2019 hat sich die neue Gruppe Wähler/innengemeinschaft Göttinger Linke und die Antifaschistische Linke formiert. Für uns geht damit die Ära der Aufspaltung der Linken in Göttingen im parlamentarischen Betrieb zu Ende.

Vorsitzender der neuen Gruppe ist Rolf Ralle, sein Stellvertreter ist Edgar Schu.

Christa Siebecke wirkt als stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss mit.

Die Ausschüsse im Rat sind nun folgendermaßen besetzt:

 

Rolf Ralle:                                           Verwaltungsausschuss

                                                              Schulausschuss

Bärbel Safieh:                                      Personal und Integration

                                                               Sozialausschuss

Edgar Schuh:                                       Bauausschuss

                                                               Finanzausschuss

Torsten Wucherpfenning:                  Kulturausschuss

                                                               Sportausschuss

                                                               Umwelt- und Mobilität

Christa Siebecke:                                Jugendhilfeausschuss.

 

Sabine Lösing:                   Aufsichtsrat der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (GWG)O

Dietmar Reitemeyer          Aufsichtsrat der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH

Thomas Bahrs:                   Aufsichtsrat Stadtwerke Göttingen AG

Hendrik Falkenberg           Verbandsversammlung Sparkassenverband

Robert Voigt                        Aufsichtsrat der GöSF

Thomas Oesterreich:         Aufsichtsrat der Städtischen Wohnungsbau

 

Die Fraktionssitzungen sind öffentlich. Sie finden wöchentlich Mittwochs von 16:30 bis ca. 18.30 Uhr z.Zt. in den Räumen 930/931 statt. Danach folgt i.d.R. noch ein fraktionsinterner Teil, wo insbesondere Themen und Informationen, die der Geheimhaltung (lt. NkomV und unserer Ratsverpflichtung) unterliegen behandelt werden sollen und müssen.

Erklärung der Ratsfraktion zu Selbstverständnis und Arbeitsweise

Danke!

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, Genossinnen und Genossen,

nun haben wir als Göttinger Linke wieder eine dreiköpfige, voll funktionsfähige Fraktion im Rat der Stadt Göttingen. Dies verdanken wir eurem Einsatz im Wahlkampf und dem Durchhaltevermögen und dem Vertrauen, das ihr auch in kritischen Momenten und schwierigen Phasen für die Göttinger Linke aufgebracht habt.

Wir drei – Rolf, Edgar und Gerd – wissen, dass es nicht unser persönlicher Verdienst ist, dass wir die drei Mandate für die Göttinger Linke im Rat besetzen, sondern dass es das Ergebnis davon ist, dass ihr uns jeweils auf den ersten Listenplatz in unserem Wahlbezirk gesetzt habt.

Wir werden alles versuchen, dass wir diesem Vertrauen gerecht werden können. Aber dazu benötigen wir weiterhin eure Hilfe. Beteiligt euch am kommunalpolitischen Arbeitskreis, gebt uns Impulse, Anregungen, aber wenn nötig auch konstruktive Kritik.

Drei Personen allein können nicht alles erfassen, was die Menschen in Göttingen bewegt. Drei Personen können leicht in Gefahr geraten, ihre Überlegungen zum alleinigen Maßstab zu machen und "abzuheben". Deshalb fordern wir euch ausdrücklich auf, kontrolliert unsere Arbeit!

Wir werden euch über die Göttinger Blätter, im kommunalpolitischen Arbeitskreis und den Mitgliederversammlungen über die Themen im Rat auf dem Laufenden halten. Wir werden sicher nicht immer fehlerfrei agieren und auch die eine oder andere strittige Entscheidung treffen. Unser
Anspruch ist aber, dass wir die Vorgänge im Rat und unsere Arbeit transparent machen.